Beschreibung

Folge 1: Mein Geiselnehmer ist ein Vollidiot---Eigentlich wollte ich nur Geld auf meiner Sparkasse holen, wenn möglich ein wenig mit meiner Lieblingsangestellten flirten und danach einen sonnigen Tag mit meinen Kumpels am See verbringen. Ein paar Bierchen trinken, den Bikinischönheiten nachschauen und einfach mal nichts tun. Das war der Plan. Stattdessen hatte sich ein Vollidiot vorgenommen die Sparkasse auszurauben und ich war plötzlich Geisel. Meinen freien Tag musste ich mit einem der größten Deppen weit und breit verbringen. Dietmar, so hieß mein Geiselnehmer, war eigentlich zu dumm einen Eimer Wasser auszuleeren, aber er hatte eben die Waffe.(39 seiten, epub)---Ähnlich einer TV-Serie beinhaltet jede Folge eine in sich abgeschlossene Handlung...

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top