Beschreibung

Die Kundenbindung gilt im Zeitalter von Wirtschaftskrisen und rückläufigen Gewinnen als erfolgsversprechendes Instrument, um im starken Wettbewerb zu bestehen. Einen Neukunden zu gewinnen ist schließlich in der Regel sieben mal teurer als einen bestehenden Kunden zu binden. Diese Regel gilt auch und gerade für Direktbanken. Hinsichtlich der Kundenbindungsstrategien findet die stetig wachsende Zielgruppe 50plus jedoch zu wenig Beachtung. Über die Wünsche und Bedürfnisse der über 50-Jährigen ist man sich häufig noch sehr im Unklaren. So geben sich viele Direktbanken mit gängigen Klischees zufrieden, um den Bankkunden 50plus zu verstehen. Dabei ist diese Zielgruppe Spitzenreiter im Online-Banking und weiß oft genau, wie sie ihr Geld anlegen will. Der Bankkunde 50plus bietet sehr viel ungenutztes Potenzial, welches unbedingt entdeckt werden muss, um sich für den Wettbewerb in Krisenzeiten zu rüsten.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top