Beschreibung

Aufgrund des stetig wachsenden Wettbewerbsfaktors des IT-Bereichs befindet sich die Position des Chief Information Officers an einem Scheideweg. Der bislang als "Maschinist" gehandelte reine IT-Manager sieht sich neuerdings mit der Rolle des strategischen Gestalters konfrontiert, dessen Verantwortungsbereich sich auf die Führungsebene ausdehnt. Businessverständnis und Führungskompetenzen prägen die Anforderungen dieses neuen Berufsbildes. Diese Herausforderungen, ebenso wie mögliche Karrierepfade und Erfolgsfaktoren für die "neuen CIOs" werden von Mirco Doebel erarbeitet und analysiert und mit einem Zukunftsausblick für die Leiter der IT-Branche versehen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top