Beschreibung

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.Der Held dieser Erzählung von 1850, Tschulkaturin, ist um die 30 (wie Turgenjew bei ihrer Entstehung). Tschulkaturin will eigentlich sein Leben beschreiben, beschreibt aber stattdessen nur den Verlauf seiner unglücklichen Liebe zu Lisa, einem schönen, unbefangenen, munteren Mädchen aus der Nachbarschaft. Diese interessiert sich schließlich nicht für den Tagebuchschreiber, sondern für einen ebenfalls attraktiven, strahlenden jungen Fürsten. Es folgen Selbstqualen des Zurückgewiesenen, Wut auf den Nebenbuhler, ein Duell, bei dem er charakterlich ganz und gar kläglich davonkommt. (aus einer Amazon-Rezension)

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top