Beschreibung

Die Anthropologin Anika French macht eine brisante Entdeckung: Die Menschheit hat den Punkt, an dem sich der Treibhauseffekt umkehren lässt, bereits überschritten; sie wird ebenso untergehen wie einst die Maya, und zwar schon in wenigen Jahren. Doch Anika ist keineswegs die Einzige, die darüber Bescheid weiß. Geheime Regierungsorganisationen haben dieses Wissen seit Langem vertuscht. Bald wird Anika zur Zielscheibe der Verschwörer, denn sie findet heraus, dass deren Pläne weiter reichen: Die Menschheit erwartet ein noch viel schlimmeres Schicksal als eine globale Klimakatastrophe -

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top