Beschreibung

Ron Blocksdorfs erster Fall:Als der Münsteraner Privatdetektiv Ron Blocksdorf zu einem Fall in eines seiner Lieblingsrestaurants an der Aa gerufen wird, nimmt er den Auftrag des Gaststättenbesitzers nur zu gerne an. Er wittert Abwechslung von dem langweiligen Geschäft tagelanger Ehegattenbeschattungen, mit denen er sich üblicherweise herumschlagen muß.Berkovic, Besitzer der Gaststätte "Madonna an der Aa", erhält seit einigen Tagen anonyme Drohbriefe, deren Zweck er sich nicht erklären kann, denn offensichtlich handelt es sich hierbei um keinen Erpressungsversuch der Gaststättenmafia, wie Blocksdorf zunächst vermutet. Vielleicht einfach nur Konkurrenz, die Berkovic verunsichern will?Doch der zunächst relativ harmlos scheinende Fall entwickelt sich sehr schnell zu einer ausgewachsenen Mordserie, in die Blocksdorf beruflich und auch privat durch sein Liebesverhältnis zu der in vieler Hinsicht außergewöhnlichen Halbägypterin Solea immer tiefer hineingezogen wird ...Dr. Hendrik Davids ist hier ein Roman-Debüt gelungenen, in dem er es versteht, die Kurzweiligkeit eines guten Krimis mit dem Geschehen der Weltpolitik und der Spannung eines Thrillers zu kombinieren.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top