Beschreibung

Auf der Suche nach Frieden erreicht der Dunkelelf Drizzt Do"Urden das Eiswindtal, und tatsächlich findet er hier Freunde und ein Zuhause. Doch die Ruhe währt nicht lange. Denn der gesprungene Kristall, eines der mächtigsten magischen Artefakte der Welt, wurde gefunden. Jetzt überschwemmt sein Besitzer, ein von Dämonen verführter Zauberlehrling, das Eiswindtal mit seinen dunklen Horden. Nur Drizzt und seine Gefährten können sie noch aufhalten. Aber zuerst muss der Dunkelelf die Bewohner des Tals davon überzeugen, dass nicht er es ist, der sie bedroht ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top