Beschreibung

Maggie kocht vor Wut: Ausgerechnet der arrogante Selfmade-Millionär Jack McKinnon wirft ihr auf einer Party vor, sie sei ein verwöhntes Society-Girl. Als sie ihn kurz darauf bei einer Hausbesichtigung wiedertrifft, wirft sie empört die Tür zu. Ein Fehler! Denn sie und Jack sind in dem leeren Haus gefangen: Minuten, Stunden - vielleicht Tage? Jedenfalls genug Zeit, um ihm zu beweisen, wie falsch er sie einschätzt. Als sie endlich befreit werden, gibt Jack mit einem heißen Kuss seinen Irrtum zu. Ein zweiter Fehler! Denn jetzt verliebt Maggie sich auch noch in ihren Feind "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top