Beschreibung

Frühling in Gütersloh. In der Einkaufszone blühen die Akazien. Da trifft die Nachricht vom Tod einer Schülerin die Menschen wie ein Schock. Nur einen hölzernen Engel und ein Tagebuch, dem die letzten Seiten fehlen, hinterlässt Susanne Gressmer nach ihrem Selbstmord. Der nachfolgende Einbruch in das Haus ihrer Eltern und der mysteriöse Tod ihrer Cousine Beate Müller sind auch für die Polizei rätselhaft. Die Verwirrung wird komplett, als eine Unternehmerin aus Hannover spurlos verschwindet und der Anwalt und Freund von Beate Müller seine Ex-Braut entführt. Für das neu gegründete Team um Kommissar Tann entwickelt sich der Fall zu einer echten Zerreißprobe.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top