Beschreibung

Dieses E-Book enthält die Demo-Versionen (ca. 10 % des Buches) von interessanten und gut recherchierten biografischen Romanen und Erzählungen von Joachim Lindner, Jutta Schlott, Günter Saalmann, Brigitte Birnbaum und Rainer Hohberg, die beim Verlag EDITION digital als E-Book erschienen sind: Annettes späte Liebe schildert das Leben der ersten bedeutenden deutschen Dichterin, Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848), deren Sehnsucht nach Liebe unerfüllt blieb. Farbenspiele erzählt von Schönheit und Harmonie im Leben des Malers Heinrich Vogeler (1872-1942), wie auch von schwerer Selbsterfahrung und der Suche nach dem, was seinem Leben Sinn geben sollte: "Das Wahre". Das Vorbild mit dem Schnauzebart ist ein spannendes Kinderbuch, in dem die Kinder sich gegen das von Eltern und Lehrern "verordnete" Vorbild Hermann Duncker (1874 " 1960) wehren und sich doch auf ihre eigene Weise dem Gewerkschaftsfunktionär nähern. Der Junge aus Eisenach stellt in sieben lebendig erzählten Geschichten wichtige Entwicklungsstationen aus dem Leben Johann Sebastian Bachs (1685-1750) für junge Leser dar. Alexander in Zarskoje ist ein Buch über die Kinder- und Jugendzeit von Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799-1837).Außerdem enthält das E-Book die Biografien von Joachim Lindner, Jutta Schlott, Günter Saalmann, Brigitte Birnbaum und Rainer Hohberg mit Bibliografie und Foto sowie die Übersicht aller E-Books der Autoren.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top