Beschreibung

Der Kampf um Angelika Amends Seele begann schon früh. Zu allen geistigen Wesen und Dingen fühlte sie sich regelrecht hingezogen. Die Figuren aus den Märchen und aus der unsichtbaren Welt waren ihre ständigen Spielkameraden. Und daraus erwuchsen Fantasien, Träume, Zwiegespräche. Aber niemand half ihr zu unterscheiden, ob die Wesen, mit denen sie in Berührung kam, gute oder böse Geister waren. Wen hätte sie auch um Rat fragen sollen? Immer mehr versuchte sie, diese geistigen Welten zu ergründen. Kein Weg zu weit, kein Angebot zu obskur. So geriet sie immer tiefer in den Strudel von Esoterik und Okkultismus hinein. Und stellte bald fest, dass sie ja keineswegs als Einzige auf der Suche war ... Sie belegte esoterische Kurse, ließ sich ausbilden. Schließlich wurde sie erfolgreiche Reiki-Lehrerin und dachte, endlich die Antwort auf alle Fragen gefunden zu haben. Doch weit gefehlt. Abgründe taten sich vor ihrer Seele auf. Sie war am Ende, in jeder Hinsicht. Doch es folgten einige tiefgreifende neue Erfahrungen. Ihr "Ende" wurde zu einem alle überraschenden Neubeginn. Die esoterische Welt, von der sie vorher noch gefeiert wurde, freute sich allerdings nicht mit ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top