Beschreibung

Das philosophische Manifest des Dalai LamaIn der ihm eigenen Klarheit stellt der Dalai Lama die Grundlagen seines Denkens auf eine Weise dar, die es auch philosophisch ungeübten Lesern erlaubt, diese hochkomplexe Lehre geistig zu durchdringen und praktisch umzusetzen.In seinem neuen Grundlagenwerk erläutert der Dalai Lama die innere Architektur des tibetischen Buddhismus, dessen Grundpfeiler Mitgefühl und Weisheit sind. Prägnant erläutert er die Denkweise der "Leerheit", die uns Zutritt zum Mittleren Weg, dem "Weg des vernünftigen Menschen", gewährt. Die entscheidenden Lebensfragen nach Sinn, Erfüllung und Erlösung vom Leid werden aus einer Geisteshaltung beantwortet, die Glaube und Vernunft versöhnt. Eine Einführung in den Buddhismus, geschrieben von seinem wichtigsten Vordenker.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top