Beschreibung

Ambrose ist der Erbe eines verhassten Königs und von Feinden umringt. Doch sein größter Widersacher ist ein unsterblicher Magier, der Begründer seines Geschlechts. Ihm wurde geweissagt, dass sein letzter Nachkomme ihn töten werde. Darum versucht er mit allen Mitteln, Ambrose zu vernichten. Im Haus der Witwe von Develin, einem Ort des Friedens und der Gelehrsamkeit, glaubt Ambrose nach langer Irrfahrt eine Zuflucht gefunden zu haben. Aber der Geist des fahlen Priesters wirkt im Geheimen und bringt Ambrose in tödliche Gefahr.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top