Beschreibung

Einer geradezu teuflischen Laune des Schicksales zufolge, leben zwei Menschen ahnungslos und unabhängig voneinander im Schatten eines gemeinsamen Geheimnisses. Einerseits ein junger alleinstehender Mann, dessen Persönlichkeitsanspruch sich erst nach dem Tod seiner dominanten Mutter frei zu entfalten vermag und andererseits ein Mann fortgeschrittenen Alters und hohem gesellschaftlichen Ansehens, der von seiner jugendlichen Vergangenheit eingeholt und mit einer für ihn haarsträubenden Tatsache konfrontiert wird, durch deren weit tragenden Konsequenzen nicht nur er selbst und die ihm nahestehenden Menschen betroffen sind, sondern vor allem jener junge Mann, der im Mittelpunkt dieser ebenso spannenden, wie vor einem hocherotischen Hintergrund spielenden Handlung steht.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top