Beschreibung

Diese merkwürdigen Träume von einer anderen Welt. Immer wieder wird Kaai von ihnen heimgesucht. Noch ahnt er nicht, dass sie die Vorboten einer Begegnung sind, die sein ganzes Leben verändern wird. Am Morgen seines sechzehnten Geburtstages erscheint vor Kaais Augen ein fremdes Gesicht im Spiegel. Eine Halluzination? Ein Geist?Als sei er nicht bereits verwirrt genug, erfährt Kaai an diesem Tag auch noch von seiner Adoption. Von seinen leiblichen Eltern fehlt jede Spur. Der einzige Hinweis ist ein Zettel mit einer Inschrift, den man damals bei dem ausgesetzten Säugling fand.In Sentulon, der Welt hinter dem Spiegel, verbringt der junge Asan derweil sein Leben eingesperrt im Kerker seines Vaters, des Königs von Sentulon. Der verblendete König verfolgt einen gefährlichen Plan, der das ganze Land zu zerstören droht. Um das zu verhindern, braucht Asan Hilfe " die Hilfe seines Bruders Kaai.Für Kaai beginnt ein Abenteuer, das ihn in eine Welt voller Magie, fremdartiger Wesen und unbekannter Gefahren führt. Und schon bald stellt sich heraus, dass er nicht allein um sein Überleben, sondern um das Schicksal des gesamten Landes kämpfen muss.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top