Beschreibung

Die Publikation stellt die bis in das 19. Jahrhundert zurückreichende Vorgeschichte und die der Gründung der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften vorausgehenden Ereignisse dar. Im traditionellen Gefüge der Wissenschaften war lange kein Platz für die im 19. Jahrhundert aufstrebenden Technikwissenschaften, dabei war die nicht anerkannte Wissenschaftlichkeit der Fachrichtung für mehrere Jahrzehnte das wichtigste Argument. Neben der Positionierung innerhalb der Akademien der Wissenschaften seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts wird auch das wechselhafte Verhältnis von Technikwissenschaften und Staat im 20. Jahrhundert betrachtet. Die Diskussionen um das Selbstverständnis der Technikwissenschaften werden vorgestellt und schließlich der Weg bis zur eigenständigen Deutschen Akademie der Technikwissenschaften nachgezeichnet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top