Beschreibung

Cybele?" Als sie die tiefe Stimme hört, wacht Cybele auf und glaubt, ihrem Schutzengel in die dunklen Augen zu schauen. Sie kann sich nach dem Unfall an kaum etwas erinnern, doch sie fühlt sich unwiderstehlich zu dem selbstbewussten Dr. Rodrigo Valderrama hingezogen " Als er sie auf sein luxuriöses Anwesen vor den Toren Bacelonas einlädt, nimmt Cybele gern an. Erwartungsvoll schmiegt sie sich an Rodrigos breite Brust und fiebert seinem Kuss entgegen " Aber warum sind seine Lippen ihr plötzlich so vertraut? Sie sind einander doch nie zuvor begegnet. Oder?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top