Beschreibung

Anno domini 44. Eisiger Frost lähmt die Invasion der britischen Armee! Seit Monaten bringen verheerende Stürme über dem Kanal den dringend benötigten Nachschub zum Erliegen. Von Hunger und Furcht geschwächt, verliert die mächtige römische Armee allmählich ihren legendären Kampfeswillen. Und dann die schreckliche Nachricht: General Plautius" Familie wurde von den fanatischen Druiden des Dunklen Mondes verschleppt! Nur zwei Männer können sie noch vor dem sicheren Tod retten: Zenturio Macro und Optio Cato beginnen einen atemlosen Wettlauf mit der Zeit " denn bald schon werden die grausamen Götter der Druiden ein Blutopfer verlangen "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top