Beschreibung

Als Journalist kriegst du einen Arschtritt, wenn du richtig liegst und du kriegst einen Arschtritt, wenn du falsch liegst. Auch der Weg des Buchautors ist steinig. Keiner will für die Poetenlaufbahn mit dir ins Bett. Wir sind eine Ansammlung von Schatten, vollkommen in ihrer Bedeutungslosigkeit. Momentan bin ich, wie man so schön sagt, in den besten Jahren. Ich frage mich, was kommt, wenn die erstmal vorbei sind.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top