Beschreibung

Wie keine andere europäische Nationalgeschichte wird die deutsche Geschichte von den einzelnen Territorien getragen. Das lockere oberhoheitliche Band, durch welches die Territorial-Fürstentümer, Reichsstädte usw. zusammengehalten wurden, war das "Heilige Römische Reich", welches heute als das "Alte Reich" bezeichnet wird und nahezu ein Jahrtausend bestanden hat. Neben der politischen Geschichte zeigt der Autor aber auch die Entwicklung der Wirtschafts- und Sozialgeschichte Deutschlands. Der Nachfolgeband schließt an das Alte Reich an und führt die Geschichte Deutschlands vom Deutschen Bund über das Deutsche Reich und das geteilte Deutschland bis zum wiedervereinigten Deutschland vor Augen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top