Beschreibung

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste immunvermittelte Erkrankung von Gehirn und Rückenmark. Sie beginnt meist im jungen und mittleren Erwachsenenalter und kann über Jahre zu mäßiger bis schwerer Behinderung führen. Trotz enormer Fortschritte in Diagnose und Behandlung sind die auslösenden Ursachen der MS nach wie vor unbekannt und ihr individueller Verlauf ist nur schwer vorherzusagen. Für viele Betroffene und ihr persönliches Umfeld ist MS deshalb eine unheimliche Erkrankung. Klare und verständliche Informationen über Wesen, Folgen und Behandlungsmöglichkeiten können wesentlich zu einem Abbau dieser Unsicherheiten und Ängste beitragen. Dieser Ratgeber vermittelt umfassend, was MS Betroffene wissen wollen und wissen müssen. Die Autoren liefern eine anschauliche Beschreibung der medizinischen Aspekte von der Diagnosestellung bis zur Behandlung, geben aber auch Antworten auf Fragen wie sie etwa zur Gestaltung und Planung des weiteren Lebens auftauchen. Dabei greift das Autorenteam auf jahrzehntelange Erfahrungen in der Betreuung und Beratung von Betroffenen und ihren Angehörigen zurück. Untermauert wird dieser Ratgeber durch Ergebnisse aktuellster Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der MS.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top