Beschreibung

Inhalt dieser Arbeit ist die Untersuchung der Möglichkeiten zur Beeinflussung von Konsumenten hinsichtlich ihrer Kaufentscheidung bei Büchern. Für Konsumenten spielen verschiedene Kriterien eine Rolle, nach denen sie sich für oder gegen den Kauf eines bestimmten Produktes entscheiden. Daher hat die Analyse der Motive von Konsumenten heute für viele Unternehmen eine große Bedeutung, um gezielt auf die Zielgruppe eingehen zu können. Für die Ermittlung der Motivationsfaktoren der Konsumenten gibt es verschiedene Möglichkeiten, welche in dieser Arbeit aufgezeigt werden sollen. Das Konsumentenverhalten wird beleuchtet und Motive analysiert, die zu einer Kaufentscheidung führen.Doch die Kenntnis von Motiven allein reicht oft nicht mehr aus, um Konsumenten für die eigenen Produkte zu gewinnen. Die gezielte Beeinflussung der Verbraucher hinsichtlich ihrer Kaufentscheidung hat an Bedeutung gewonnen, um deren Aufmerksamkeit für die eigenen Produkte zu wecken oder zu verstärken.Die verschiedenen Techniken zur Beeinflussung des Kaufverhaltens von Konsumenten werden in dieser Arbeit dargestellt, wobei die Analyse der Möglichkeiten eines auf die Zielgruppe zugeschnittenen Produktdesigns den Schwerpunkt dieser Diplomarbeit bildet. Es werden die verschiedenen Faktoren beleuchtet, die beim Produktdesign von Büchern eine Rolle spielen sowie deren Wechselwirkung untereinander. Da sich für den sehr vielschichtigen Buchmarkt keine einheitlichen Regeln zum Produktdesign definieren lassen, werden die dargestellten Faktoren und Wechselwirkungen exemplarisch auf ein ausgewähltes Genre angewandt, um Hinweise zur praktischen Anwendung und somit gezielte Handlungsanweisungen geben zu können.Das Ziel dieser Arbeit ist es, die verschiedenen Möglichkeiten zur Konsumentenbeeinflussung hinsichtlich ihres Kaufverhaltens objektiv und in einer großen Bandbreite darzustellen. Die dargelegten Informationen zum Käuferverhalten und die gewonnene Kenntnis einer Vielzahl psychologischer Aspekte sowie das Wissen über die Fülle an Möglichkeiten zum Produktdesign sollen Medienunternehmen Anregungen geben, die in Beziehung stehenden Faktoren des Produktdesigns bewusst auszunutzen mit dem Ziel, eigene Verlagsprodukte effektiv auf dem Markt zu platzieren " mit einer erhöhten Beachtung durch den Kunden, der Verleitung dessen zum Kauf und somit einer Steigerung des Umsatzes.Die Arbeit soll somit als eine Art Nachschlagewerk für Unternehmen der Buchbranche dienen. Die klare Darstellung aller zum optimalen Produktdesign und zur bestmöglichen Präsentation auf dem Markt nötigen Komponenten, die Erläuterung der Zusammenhänge zwischen den einzelnen Faktoren sowie mögliche Wirkungen auf den Konsumenten sollen mit dazu beitragen, eigene Potentiale voll entfalten zu können und mögliche Fehlentscheidungen im Produktdesign zu vermeiden.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top