Beschreibung

Eine kaum bekannte Dimension alten Heilwissens wiederentdecktWas die wenigsten wissen: Lavendel, Veilchen, Rosen sehen nicht nur hübsch aus und duften betörend, man kann sie auch essen! Blüten sind im Trend, ob im Cocktail mit Blütenessenzen oder als buntes, wohlschmeckendes Salat-Topping. Viele essbare Blüten, wie z.B. die Ringelblume, verfügen über starke Heilkräfte, Lavendelöl hilft gegen Verbrennung und Kamille wirkt bakterizid. Rezepte und naturheilkundliche Anwendungen machen die "Blütenapotheke" zum hilfreichen Vademecum für die Heilkräfte unserer heimische Flora.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top