Beschreibung

Ein Mafia-Boss, der nichts bereutZähigkeit und Ehrgeiz, Verschwiegenheit und unbedingte Loyalität führten ihn an die Spitze eines der drei mächtigsten "Ndrangheta-Clans in Kalabrien. Mit Giuliano Belfiore packt zum ersten Mal ein nach wie vor aktiver Boss aus: über sein Leben, über die blutigen Bräuche und Gesetze und das Selbstverständnis der Mafia. Ein ebenso verstörendes wie fesselndes Dokument.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top