Beschreibung

Ein großartiger Roman über die Macht der LiebeEngland im 16. Jahrhundert. Die Zeiten sind gefährlich für Buchhändler wie Kate Gough und ihren Bruder John, die verbotene Übersetzungen der Bibel vertreiben. Die beiden finden sich in einem Krieg zwischen englischen Katholiken und lutherischen Reformanten wieder, in dem kein Protestant seines Lebens sicher sein kann. Während ihr Bruder widerruft, um sein Leben zu retten, stärkt Kate die Liebe zu dem Übersetzer John Frith in ihrem Glauben. Das Paar geht nach Antwerpen ins Exil. Doch auch in Holland werden ihre Überzeugungen und ihre Liebe einer harten Prüfung unterzogen "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top