Beschreibung

Das Konzept der Entrepreneurial University war in den letzten Jahren Gegenstand heftiger Debatten, da sich hinter dieser unscharfen Begrifflichkeit stark polarisierende Wertentscheidungen verbergen. Vor diesem Hintergrund untersucht Georg Overbeck, ob es sich bei der Entrepreneurial University überhaupt um ein allgemeingültiges, also global anwendbares Konzept handelt, oder ob dieses Konstrukt nicht primär als ein bloßes, dem Zeitgeist entsprungenes Marketingtool zu werten ist. Angesichts der aktuellen akademischen Diskussion besteht der Beitrag des vorliegenden Werkes darin, ein Verständnis der Entrepreneurial University aus Anwendersicht zu entwickeln. Das vorgestellte Konzept verläuft entlang der drei Dimensionen Markt, Autonomie und Innovation. Als Fallstudie bot sich die kolumbianische Universität EAFIT an, da diese Einrichtung lange vor der Zeit gegründet wurde, in der das analysierte Konzept zu einem Modewort avancierte.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top