Beschreibung

Ein zauberhaftes, zweihundert Jahre altes Schlösschen, einsam in einem Wald Neuenglands gelegen, bietet Charles Waterston den Frieden, den er nach seiner gescheiterten Ehe sucht. Als er plötzlich in dem Haus eine wunderschöne junge Frau sieht, glaubt er noch an den Streich einer Nachbarin. Doch bei der nächsten Begegnung zeigt ihm die Erscheinung ihre Tagebücher, deren Aufzeichnungen im Jahre 1789 beginnen. Fasziniert vertieft sich Charles in das Leben und die Lebens- und Liebesgeschichte von Sarah Ferguson und dem französischen Adligen Francois de Pellerin. Sie öffnet ihm die Augen für eine neue Zukunft, eine neue Hoffnung - eine neue große Liebe"

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top