Beschreibung

Ein junger Mann wird mit einer Leiche im Arm gefunden, in einer Furt in einem abgelegenen Weiler von Norfolk. Natürlich nimmt die Polizei ihn in Gewahrsam. Von seiner Verteidigerin lässt Olivia Lawrence sich dazu verleiten, doch wieder eigene Ermittlungen anzustellen. Sie durchstreift die Gegend um den Tatort, wo sie einer Reihe seltsamer Gestalten begegnet: einem Anwalt, der lieber über die Gespenster von Norfolk redet als über den Mord vor seiner Haustür, einer alten Frau, die mit ihren beiden riesigen Doggen allgegenwärtig scheint, einem Schafzüchter aus Südafrika, zwei unermüdlich angelnden Lausbuben und manchen anderen. Wer aber ist der Täter? " Ein Detektivroman in der klassischen englischen Tradition.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top