Beschreibung

Überall dort, wo Menschen überzeugt werden sollen, spielt die Psychologie eine entscheidende Rolle. Hans Eicher benennt die
tatsächlichen Antriebsmechanismen für den Kauf: die Gefühle und Bedürfnisse des Menschen. Er vermittelt anschaulich die neuesten Erkenntnisse der Neuroökonomie und zeigt, wie Verkaufspsychologie in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden kann.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top