Beschreibung

Alexander fährt sowieso nicht gerne Fahrstuhl, und als er eines Tages aus Versehen den untersten Knopf drückt, landet er in einer fantastischen Welt. Die Bewohner dort leben in Angst vor dem Herrscher der Finsternis. Sie glauben, nur ein Mensch mit einem reinen Herzen kann sie befreien, und sehen in Alexander den ersehnten Retter. Oje, der ist da ganz anderer Meinung und will nur weg, aber so schnell entkommt er der fantastischen Welt nicht!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top