Beschreibung

König Mahendra hat auf der Nase eine riesige Warze. Er verspricht demjenigen sein Königreich zu schenken, der ihm von diesem Übel befreit. Ein fahrender Händler erzählt ihm von einer goldenen Zwiebel und deren Saft. Doch leider wird die Zwiebel von einem bösen Gewitter bewacht.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top