Beschreibung

Eine magische Liebe, die nicht sein darf und doch allem trotzt "Feuerdorn lässt sich von niemandem etwas vorschreiben, selbst die Worte ihres Geliebten Galan beeindrucken sie nicht. Niemals könnte sie ihn allein in den Krieg ziehen lassen. Ohne lang zu überlegen, heuert sie auf einem Schiff an, um Galan zu folgen. Doch während einer Seeschlacht wird sie vom Feind gefangengenommen. Und König Corvus hat nicht vor, die außergewöhnliche Frau mit den magischen Fähigkeiten je wieder gehen zu lassen. Aber Feuerdorns Sehnsucht nach Galan ist groß, und sie tut alles, um ihn wiederzusehen "Romantisch, mutig, faszinierend.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top