Beschreibung

Eine Frau im Widerschein der HexenfeuerMünchen im Jahr 1610: Um den wenig rühmlichen Tod ihres Bruders zu vertuschen, lässt sich Alberta, Gräfin zu Mangfall-Pechstein, auf ein gefährliches Spiel ein. Sie schlüpft in seine Rolle und wird ein Geheimer Rat am Hof Maximilians. Bald schon muss sie Hexenprozesse führen und lernt die Grausamkeit des bigotten Herzogs fürchten. Ein einziger Fehler oder auch nur ein Zögern könnte ihr Geheimnis verraten " mit unabsehbaren Folgen. Noch verzweifelter wird Albertas Lage, als sie sich verliebt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top