Beschreibung

Die Politik versagt, die Klimadebatte wird noch scheinheilig geführt. Die Buhmann-Rollen sind klar verteilt: Industrie- und Energiekonzerne gelten als Klimakiller, die Chinesen sowieso. Die Gesamtrechnung wird nicht aufgemacht. Der Klimawandel ist Folge unseres heutigen Wohlstands und andere Länder wollen ebenfalls an diesem Wohlstand teilhaben. Klimaschutz ist daher auch eine Frage globaler sozialer Gerechtigkeit und öko- nomischer Entwicklung. Michael Streck benennt klare Prioritäten für den Klimaschutz und erläutert erfolgreiche Anpassungsstrategien.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top