Beschreibung

Elspeth Braybrooke verbrachte ihr ganzes Leben im englischen Kloster St. Jude"s " aber nicht um zu beten, sondern um die Kampfkünste zu erlernen " Ein brisanter Auftrag führt die schöne Kriegerin nun nach Wales, wo sie einen magischen Stein stehlen soll. Doch ein kühner walisischer Ritter setzt alles daran, dass Elspeths Mission scheitert: der ganz und gar unwiderstehliche Tarran ap Llyr "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top