Beschreibung

Auftakt einer dänischen Spannungsreihe um die Krankenschwester Nina Borg, eine erfrischend andere Krimiheldin!Nina Borg arbeitet als Krankenschwester für das Rote Kreuz in Kopenhagen. Sie kümmert sich um Flüchtlinge und Asylanten und wird täglich mit einer Welt konfrontiert, die den meisten Menschen fremd ist. Als eine alte Freundin sie darum bittet, einen Koffer aus einem Schließfach abzuholen, stimmt sie zu, nichtsahnend, was sich wirklich darin befindet. In dem Koffer ist ein kleiner Junge, betäubt, aber am Leben. Als Nina ihre Freundin zur Rede stellen will, ist diese bereits tot. Und Nina versteht, dass jemand alles dafür tun würde, den Jungen in seine Gewalt zu bringen "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top