Beschreibung

Frankreich, um 1850: Die frischvermählte Joanne wird von Zigeunern geraubt und gezwungen, den Anführer zu heiraten. Schon bald wird sie schwanger. In dem Glauben, dass ihr Kind tot geboren wurde, flieht sie. Doch die Tochter lebt und das Schicksal scheint sich endlich zum Guten zu wenden.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top