Beschreibung

tIn den großen Weltreligionen wird - trotz aller Verschiedenheit - der mystische Weg als Erlebnis der inneren Schau und der unmittelbaren Erfahrung Gottes und des Göttlichen betrachtet. Dabei bildet er das verbindende Element zwischen den Glaubenssystemen.Eleonore Bock beschreibt umfassend die Grundzüge und Grundbegriffe von Hinduismus, Buddhismus, Judaismus, Islam und Christentum. In der vorliegenden, überarbeiteten Auflage des Standardwerks wurden einige Ergänzungen angebracht und insbesondere das Kapitel Taoismus neu verfasst.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top