Beschreibung

Praxisorientiertes Manual für Rückenschul-Kursleiter/-Lehrer zur sog. Neuen Rückenschule', d.h. neuen Leitlinien, 2006 gemeinsam von der Konföderation der deutschen Rückenschulen' verabschiedet (KddR, Mitglieder sind die 7 wichtigsten Rückenschulverbände sowie ZVK und IFK [Physiotherapeuten]). Die neu formulierten Ziele und Inhalte der Rückenschule werden ausführlich, sehr praxisbezogen und mit dem relevanten theoretischen Hintergrundwissen verknüpft aufbereitet.Neu im Vergleich zu den bisherigen Rückenschul-Büchern: Detaillierte Vorstellung der acht Praxismodule der Neuen Rückenschule, anhand vieler konkreter praktischer Beispiele; Neuer Schwerpunkt: intensive Kompetenzförderung der Kursleiter in Handlungs- Wirkungs- und Transferwissen'; Konkrete Vorschläge für Spiele, Übungen, Vorgehensweisen; Vorlagen für visualisierende Unterrichtsmittel (Folien, Karten u.ä.); In der Darstellung der Inhalte Synthese aus praktischer Anleitung für die Kursdurchführung (Rezepte' für Stundenbilder usw.), eng verzahnt mit verständlich erklärten theoretischen Hintergründen (Schmerzphysiologie/-management, Salutogenese-Modell, bio-psycho-sozialer Ansatz u.ä.); Zielorientiertes Verhalten' bei Rückenbeschwerden als neuer methodischer Ansatz der Kursangebote (die Lernprogramme gehen nicht mehr von Beschwerden/Symptomen, sondern von selbst formulierten Lernzielen' der Rückenschulteilnehmer aus).

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top