Beschreibung

Die Menschheit steht am Beginn des nächsten großen Evolutionszyklus. Wir stehen vor einem Paradigmenwechsel allergrößten Ausmaßes! Die Autorin deckt die philosophischen Hintergründe auf, welche die Menschheit zu dem Punkt gebracht hat, wo wir heute stehen. Während es Bestrebungen gibt, eine Neue Weltordnung im Sinne von globaler Entmächtigung zu inszenieren, wird bereits hinter den Kulissen die Welt verändert im Sinne einer Neuen Weltordnung, basierend auf kosmischen Gesetzen, einer Neuen Zeit und eines Neuen Bewusstseins. Je mehr sich der Einzelne dieser Gesetzmäßigkeiten bewusst wird, umso leichter kann er selbstverantwortlich sein Schicksal gestalten, indem er aktiv in die Neue Zeit und in ein Neues Bewusstsein eintritt. Die Möglichkeiten dazu sind im Buch ausführlich dargestellt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top