Beschreibung

Die Erde ist ein Uhrwerk. Sie dreht sich an einem riesigen Zahnkranz, der den ganzen Äquator umspannt, an ihrer Schiene um die Sonne. Paolina Barthes ist in einem kleinen Dorf im Schatten des Äquators aufgewachsen, doch sie ist ein Genie von der Größe eines Isaac Newton. Emily Childress aus Neuengland ist Mitglied einer geheimen Gesellschaft und soll sich vor deren Komitee verantworten, aber ihr Schiff wird von einem chinesischen U-Boot gekapert. Threadgill Angus al-Wazir, ein schottisch-arabischer Luftschiffer, plant einen Tunnel durch den Äquatorwall zu bohren, um die Südhälfte der Erde zu erkunden. Sie alle sind nur Räder in einem großen Getriebe, doch sie entscheiden das Schicksal der Welt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top