Beschreibung

Eine skurrile Familiengeschichte, so absurd und tragisch wie das LebenDass das Wort "Wahrheit" ein dehnbarer Begriff ist, hat Peter Iwanowitsch Kamenew längst für sich entdeckt. Der russische Dissident und Schriftsteller erzählt immer wieder gerne die Geschichte, wie er nur um ein Haar Stalin ermordet hätte. Seine Tochter Zhenya treibt diese gelassene Einstellung zur Wahrheit zur Weißglut. Nie hat sich der umtriebige Fabulant für ihr Leben interessiert, nicht einmal als ihr Sohn Selbstmord beging. Jetzt ist er plötzlich da, und Zhenya will endlich die Wahrheit herausfinden "

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top