Beschreibung

Das Beste aus den Genen machenSnips " das sind winzige Gen-Mutationen, die jeder von uns hat. Und sie bestimmen unsere Veranlagung zu Krankheiten oder Stoffwechselstörungen. Die 10 wichtigsten Snips, verantwortlich für Fetteinlagerung, Muskel- und Knochenaufbau, Insulinproduktion u. v. m., haben Prof. Huber und Dr. Klentze analysiert und dabei ein individuelles Snip-Programm entwickelt. Endlich hat jeder die Chance, gezielt auf seine persönlich vorhandenen Snips einzuwirken " und so das Beste aus den genetischen Veranlagungen zu machen: Krankheiten lassen sich vermeiden, Stoffwechselvorgänge beschleunigen oder verlangsamen, ausgleichende Prozesse anregen " und so kann man dem Verschleiß des Organismus aktiv gegensteuern." Die drei Säulen der Gesundheit festigen und individuell stärken: Bewegungs-, Ernährungs- und Entspannungsprogramme für jeden Snips-Typ." Risikofaktoren erkennen und rechtzeitig gegensteuern: Die Snips-Methode zeigt, wie man schon jetzt vielen Krankheiten ein Schnippchen schlagen kann." Du bist, was du isst: Mit der richtigen Ernährung das beste aus den Genen herausholen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top