Beschreibung

Der große Chinaboom ist angesagt. Können wir Japan deshalb vergessen? Wohl kaum. Japan erholt sich von seiner Stagnationskrise. Sein Markt wird noch lange sieben Mal größer sein als der Chinas. Dieses Buch schildert die historischen und strukturellen Grundlagen der japanischen Wirtschaft, die Organisation der Keiretsu-Konzerngruppen, die Verflechtung mit der Politik und den Ministerien, die Sozialbeziehungen in der Wirtschaft, die Vertriebssysteme und die Grundlagen des japanischen Managements in der Personalführung, der Entscheidungsfindung und in den Kanban-Systemen der Produktion. Firmengeschichten, Branchenberichte und Regionalportraits veranschaulichen diese Einsichten. Schließlich gibt das Buch wertvolle Tipps zum richtigen Sozialverhalten für Ausländer im japanischen Wirtschaftsleben und zum interkulturellen Dialog mit Japanern.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top