Beschreibung

Menschen sehnen sich offenbar nach Katastrophen, nach der Endzeit, nach dem Weltenuntergang. Könnte man jedenfalls meinen, blättert man durch dieses kleine Büchlein. Und es sind nur die 33 schönsten - kein Anspruch auf Vollständigkeit also.Warum das so ist? Keine Ahnung. Jedenfalls macht es Spaß, von all den nicht eingetretenen, von astronomischen Berechnungen, religiösem Eifer oder geschäftstüchtigem Erfindergeist entworfenen und unter die gutgläubige Menschheit gebrachten Apokalypsen zu lesen. Und sich heimlich, doch erleichtert zu sagen: Gott sei Dank - ist ja nochmal gut gegangen "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top