Beschreibung

Dieses Handbuch bietet erstmals einen umfassenden Überblick über die sozialen Bewegungen in der Bundesrepublik und der DDR. Einleitend werden die sozialen und politischen Rahmenbedingungen der unterschiedlichen historischen Phasen geschildert, in deren Kontext die Bewegungen zu verstehen sind. Behandelt werden dann alle Bewegungen, u. a.: Arbeiterbewegung, Studentenbewegung, Frauenbewegung, Friedensbewegung, Bürgerbewegungen in der DDR, Rechtsradikale, Schwule, Jugendliche, Ausländer, Arbeitslose. Eine erhellende Lektüre und ein nützliches Nachschlagewerk für alle, die deutsche Geschichte und Gegenwart verstehen wollen.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top