Beschreibung

Ein magisches Buch, das lehrt, die Welt neu zu sehen"Die Symphonie des Augenblicks" erzählt das phantastische Abenteuer eines Menschen, dessen Leben das von uns allen sein könnte. Green Talbot wird 1919 in Südengland geboren, in Tranquillity, einem Ort, in dem alles langsamer abläuft als anderswo, selbst die Zeit. Noch ist Frieden, eine kurze Atempause vor dem Sturm, der bald über Europa hereinbrechen wird. Green Talbot hat eine besondere Gabe: Er kann zuhören, wirklich zuhören. Und einen Fehler: seine unstillbare Neugier. So macht er sich auf, das sichere Tranquillity gegen die weite Welt einzutauschen: Amerika zur Zeit der Depression, London während der Nachkriegszeit, Italien im Wirtschaftsboom " Mit offenem Herzen und grenzenlosem Vertrauen stürzt er sich in das Leben dieses zerrissenen Jahrhunderts, hat liebenswert-skurrile Begegnungen, schließt Freundschaften, liebt " und ohne es bewusst anzustreben, verhilft er allen in seiner Umgebung, zu dem Leben zu finden, das sie wirklich leben wollen. Den Schrecken der Zeit setzt er den Mut zu träumen entgegen. Und seine wunderbare Gabe, jedem Moment die ihm eigene Melodie abzulauschen. Hinreißend erzählter Märchenroman für Jung und Alt.Attraktive Ausstattung mit Halbleinen.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top