Beschreibung

Das berührende Schicksal dreier Frauen und ihr lebenslanger Kampf um SelbstbestimmungSüdchina zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der kleinen Li-Xia scheint das gleiche Schicksal wie ihrer Mutter vorherbestimmt zu sein, als ihr greiser Vater veranlasst, ihre Füße zu binden. Wie ihre Mutter Pai- Ling soll auch Li-Xia zur Konkubine werden " schön, aber durch ihre Lotusfüße ans Haus gefesselt. Doch Li-Xia wehrt sich und entkommt ihrem Schicksal. Es gelingt ihr, sich ihren größten Traum zu erfüllen, und sie lernt Lesen und Schreiben. Doch erst ihre Tochter Siu-Sing wird erfahren, was wahre Freiheit und wahres Glück bedeuten.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top