Beschreibung

Während meiner Reise durch Australien kehre ich in eine der vielen kleinen, verstaubten Ortschaften ein. Dort lerne ich Ngadu-dagali kennen. Er ist ein Aboriginal und der Regenmacher seines Stammes. An seinem Lagerfeuer und bei Spaziergängen erzählt er mir über die Traumzeit. Traumzeit kommt vom englischen Wort ‚Dreamtime' und benennt die Zeit, von der die Ureinwohner glauben, dass alles, die Welt, die Menschen, die Tiere und die Sterne entstanden.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top