Beschreibung

"Wir sollen niemanden anrufen? ", fragte Dr. Markus Wöhler. Die schöne junge Frau, die in der vergangenen Nacht eingeliefert worden war, schüttelte den Kopf. "Aber Ihre Angehörigen werden sich Sorgen um Sie machen." "Ich fahre ja zu ihnen, sobald ich wieder auf den Beinen bin", entgegnete sie. "Wann wird das sein?" Er zögerte. Er war noch jung, allzu viel Erfahrung hatte er noch nicht sammeln können, schon gar nicht in der Notfallmedizin. Und diese Patientin war ein Notfall gewesen: Jemand hatte sie angefahren und dann Fahrerflucht begangen.Sie hatte eine böse Kopfverletzung davongetragen und viel Blut verloren - ansonsten war ihr wie durch ein Wunder nicht allzu viel passiert. Prellungen und Abschürfungen natürlich, aber keine Brüche.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top